Maßgefertigte digitale Werbestelen

Es gibt Anforderungen, da reicht eine "normale" digitale Stele nicht aus. Seien es bauliche Gegebenheiten oder ganz individuelle Ausstattungswünsche. Seit vielen Jahren vertreiben wir daher nicht nur Standard-Werbestelen, sondern konstruieren und fertigen viel häufiger maßgefertigte Digitale Werbestelen und Infostelen. So sind über die Jahre viele unterschiedliche Werbestelen enstanden, die ganz speziell auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden an ein digitales Informationssystem zugeschnitten wurden..

Unsere Digitale Werbestele W als Basis

Auf unseren Webseiten finden Sie auch im Shop immer wieder digitale Werbestelen mit der Bezeichung W01-W03 plus einer Nummer. Alle Stelen mit dieser Artikelbezeichnung stammen aus unserer eigenen Produktion, werden also direkt von uns selbst gebaut. Wir haben daher jegliche Möglichkeiten, um diverse Optionen und Formen zu verbauen.

In der einfachsten Ausstattung wird unsere Standard-Werbestele aus Stahlblech hergestellt mit einem Ausschnitt für einen Monitor. Auf der Rückseite befinden sich zwei Serviceklappen. 

Aber es geht natürlich auch anders ...

Werbestelen-Variationen: eine Farbe (nach RAL), ein anderes Material (Edelstahl, Glasfront), individuelle Veredelungen ...

Da wir die Digitalen Werbestelen selbst konstruieren, können wir Ihnen Ihre Digitale Werbestele selbstverständlich nach Bedarf anpassen. So sind Ausstattungs-Varianten wie z.B. andere Materialien oder Farben problemlos möglich. Als Materialen sind z.B. Edelstahl oder eine Glasfront möglich. So eine Glasfront könnte auch hinterdruckt werden für einen besonderen Effekt. Eine Farbe nach RAL ist sogar ohne Aufpreis zu haben. Sehr häufig gewünscht werden individuelle Veredelungen für Logo und Schriftzüge (Individuelles Branding). Diese Veredelungen können sein: Siebdruck, Lasergravuren, Ausfräsungen (mit ggf. LED Beleuchtung).

Individuelles Branding der Werbestelen

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten Stelen zu Individualisieren (Branding). Das Logo kann aufgebracht werden wie auch indivuelle Schriftzüge. Dazu werden Veredelungstechniken eingesetzt, wie z. B. Lasergravuren, Folienplott oder Aufdrucke.

Monitorgrößen

Monitore können grundsätzliche sowohl vertikal (Porträt) als auch horizontal im Landscape-Format verbaut werden. Ebenso können mehrere kleine Displays untereinander oder nebeneinander auf einer Werbestele installiert werden (ein Beispiel wären zwei 19 Zoll Monitore übereinander). Auf den Bildschirmen können so mit unserem CMS unterschiedliche Contents eingespielt werden. Stehen die Stelen frei im Raum, machen doppelseitige Ausführungen Sinn. Optionale Touch-Technologie schafft Interaktion mit dem Betrachter.

Bei den Monitorgrößen ist heutzutage vieles möglich: Wir haben in unserem Projekten Monitore mit Größen von 32 Zoll bis 100 Zoll verbaut. 

Zubehör für Zusatznutzen (Rollwagen, WLAN-Antennen) ...

Stele + Gegensprechanlage = Elektronischer Pförtner

Interessantes Kundenprojekt: Man nehme eine Stele, einen Touchscreen, eine 360° Kamera und eine Gegensprechanlage (mit den entsprechenden Schnittstellen zur Telefonanlage) und man erhält einen elektronischen Pförtner!

Wie funktioniert es?
Der Besucher klickt auf den Telefon-Button der gewünschten Abteilung/des gewünschten Ansprechpartners auf dem übersichtlichen Touchscreen. Hierdurch wird er direkt mit dem gewählten Mitarbeiter verbunden. Der Besucher wird dort durch die Kamera sichtbar und kann reingelassen werden – oder halt auch nicht.
Praktische Lösung, wenn  es keinen „echten“ Pförtner gibt und der Eingangsbereich überwacht werden soll und nicht einsehbar ist.

Stele + RFID-Leser + Unterschriftenpad = Elektronische Info + Buchungsmöglichkeit für Kurzentren

In diesem Kundenprojekt können sich Patienten von stationäre Rehabilitationseinrichtungen anhand Ihres RFID-Token (z.B. Kurkarte) ihren Tagesablauf ansehen, das Mittagessen buchen und viele weitere administrative Dinge erledigen. Veranschaulichungen zu Übungen sind ebenfalls in der Stelen-App als kleine Filme abrufbar. In den Stelen verbaut sind neben einer Rechnereinheit und einem 27'' Multi-Touch ein RFID-Leser und ein Unterschriften-Pad.

Oder mal eine ganz andere Form?

Ein Touch-Tisch ist ohne Frage eine alternative und aufmerksamkeitsstarke Form von Stele und bietet sich förmlich an, wenn in Teams/Kleingruppen gemeinsam am "Tisch" digital gearbeitet werden soll.
Dieser Touchtisch ist ein Multitouch mit bis zu 32 Touchpunkten. Die Monitorgrößen sind variabel bis 85Zoll.

Ihr Info-Stelen-Projekt ist bei uns definitiv in den besten Händen!

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bau von digitalen Info-Stelen. Wir haben eine Vielzahl an Projekten sehr erfolgreich durchgeführt. Fragen Sie uns gerne nach entsprechenden Referenzprojekten. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.
 
lassen Sie sich kostenlos beraten
Wrocklage Intermedia GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 28
49479 Ibbenbüren

info@wrocklage.de
www.wrocklage.de

AG Steinfurt HR 5989 B
Geschäftsführer: Martin Wrocklage
Ust-IdNr. DE231182233
Tel.: +49 (0) 5451 - 943550
Internetagentur

Messedisplays

Werbeartikel
INDICE 6 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt